Veranstaltungen

Tag der offenen Tür 2022

Sonnabend, 03.09.2022, 12:00-18:00 Uhr

In diesem Jahr öffnet der Drilling Simulator Celle der Technischen Universität Clausthal seine Türen, um der interessierten Öffentlichkeit Einblicke in die Beiträge des Forschungszentrums zum Gelingen der Energiewende geben zu können. Neben den Forschungsaktivitäten des Drilling Simulators in Celle und dessen einzigartiger wissenschaftlicher Infrastruktur präsentieren sich an diesem Tag weitere Einrichtungen der TU Clausthal zu Themen der „Circular Economy“, also einem nachhaltigen Management der Ressourcen Energie, Material und Information.

Mit dabei ist auch „FragFritzi!“, ein innovatives digital-gestütztes Planspiel zum Thema Kreislaufwirtschaft. Und um Worten auch gleich Taten folgen zu lassen, können private Haushalte ihre ausgedienten Elektrogeräte, Handys & Co. kostenlos an unserer Sammelbox abgeben.

Eine kleine Besetzung von „groovING TUC“, der Big Band der TU Clausthal, wird für die musikalische Untermalung sorgen. Leckere Snacks, Getränke sowie Attraktionen für Kinder runden das kurzweilige Programm ab.

 

  • 12:00 Uhr: Beginn

    13:00 – 14:30 Uhr: Führung durch den Drilling Simulator, Treffpunkt Foyer (zwei Gruppen mit jeweils 15 Personen)

    13:00 – 14:30 Uhr: „Wie geht Nachhaltigkeit? FragFritzi! - Ein partizipatives Planspiel zum Thema Kreislaufwirtschaft“ (Weitere Informationen)

    14:45 – 15:15 Uhr: groovING TUC – Die Little Big-Band der TU Clausthal (Homepage)

    15:30 – 17:00h Uhr: Führung durch den Drilling Simulator, Treffpunkt Foyer (zwei Gruppen mit jeweils 15 Personen)

    17:15 – 17:45 Uhr: groovING TUC – Die Little Big Band der TU Clausthal

    18:00 Uhr: Ende und Ausklang

  • Unsere Adresse lautet: Drilling Simulator Celle, Zum Drilling Simulator 1, 29221 Celle. (zur Karte)

     

  • Bitte nutzen Sie ausschließlich die ausreichend vorhandenen kostenlosen Parkmöglichkeiten auf dem Betriebsparkplatz der Firma BakerHughes (Einfahrt über den BakerHughes-Kreisel). Die Benutzung des Parkplatzes erfolgt auf eigene Gefahr, d.h. unter Ausschluss jeglicher Haftung der TU Clausthal.

  • Für die organisatorische Unterstützung bedanken wir uns bei:

    Stadt Celle, Fachdienst Wirtschaftsförderung
    Landfrauenverein Celle e.V.
    BakerHughes INTEG GmbH
    U11-Mannschaft des TuS Eicklingen e.V.
    Lebenshilfe Celle, gemeinsam mit dem Zweckverband Abfallwirtschaft Celle und der Hellmann Process Management GmbH & Co. KG
    Allen Unterstützer:innen von der TU Clausthal

Hier finden Sie in Kürze das Programm für die Hosentasche.
Foto: TU Clausthal